ZEITLOS WOHNEN UND
GESUND LEBEN.



Das Thema Gesundheit rückt bei der Auswahl eines neuen Bodenbelags immer mehr in den Fokus. Textile Bodenbeläge erhöhen merklich den Wohnkomfort, die Lebensqualität, verbessern die Akustik und sind dabei erwiesenermaßen auch gesund für den Körper. Die vielen Vorteile die Teppichböden bieten, machen ihn zu einem wahren Multi-Talent für nahezu jeden Wohnbereich.
 
 
 
 
 
GEPRÜFT UND FÜR ALLERGIKER EMPFOHLEN
Als erster Teppich-Hersteller hat Vorwerk seine Böden vom TÜV Nord auf allergene Stoffe prüfen lassen und auf Anhieb alle Tests bestanden. 1996 erhielt Vorwerk Teppich als erstes Unternehmen das TÜV-Siegel „Für Allergiker geeignet“. Seit dem werden alle Produkte regelmäßig auf Allergie-auslösende Stoffe geprüft.
 
 
 
SCHADSTOFFGEPRÜFT UND UMWELTFREUNDLICH
Bei Bodenbelägen für Wohnräume ist es besonders wichtig, dass weder bei der Herstellung noch bei der Nutzung Schadstoffe freigesetzt werden. Alle Vorwerk Teppiche werden vom Textiles & Flooring Institute GmbH (TFI) geprüft und erhalten das renomiert GuT Signet. Somit sind alle Vorwerk Teppiche - egal welche Farbe sie haben – „grün“.
 
 
 
FEINSTAUBBINDEND
In Räumen mit glattem Bodenbelag finden sich doppelt so große Mengen Feinstaub wie in Räumen mit Teppichboden. Dies belegt eine Studie, die der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) in Auftrag gegeben hat. Die feinen Qualitätsfasern des Teppichbodens binden den Staub und vermindern das Aufsteigen und Umherwirbeln von Feinstaubpartikeln deutlich.
 
 
SOFTER GEHKOMFORT SCHONT DIE GELENKE
Durch den speziellen Aufbau aus mehreren Schichten sind Vorwerk Teppiche besonders federnd und somit gelenkschonend. Auch bei längeres Stehen wird durch die weiche Faserschicht das Körpergewicht optimal auf die gesamte Fußfläche verteilt und somit die Gelenke geschont.
 
 
 
  •